Entspannung und Meditation

Entspannung
Ruhe und Kraft tanken.
Energie zum Fließen bringen.
Der Wechsel zwischen Bewegung und Entspannung ermöglicht eine besonders intensive Wahrnehmung der inneren Ruhe sowie geistiger und körperlicher Entspannung.

„Wenn wir lernen uns selbst das richtige Maß an liebevoller Zuwendung zuteil kommen zu lassen, ohne egozentrisch zu werden, d.h., wenn wir uns besser kennen und akzeptieren können, haben wir auch eine bessere Voraussetzung, unseren Mitmenschen zu begegnen, werden wir anders geben und nehmen können und lernen, unseren „Nächsten zu lieben wie uns selbst.“

Verschiedene Methoden aus der fernöstlichen Bewegungskultur wirken, in diesem Kurs, als ganzheitliche Körperschule mit vielfach positiven Wirkungen auf unser Gesundheitssystem ein. Wohltuende Bewegungen und die dazu passende Atmung wirken wie in der traditionellen chinesischen Medizin positiv auf den Energiefluss im Körper ein, lösen Verspannungen, beruhigen und stärken gleichermaßen.
Beklopfung der Meridian-Energiepunkte regen den Energiefluss an, so dass körperliche Schmerzen, Verhaltensmuster oder Einstellungen, die uns hindern oder schädigen, aufgelöst werden.
Übungen aus dem Hatha-Yoga, die sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer richten, Atemschulung und Entspannungstechniken, helfen die Köperwahrnehmung zu verbessern und seelische Verspannungen zu lösen.
Meditation verhilft zu mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag.

Übungen aus der Eutonie, die den Zustand der größtmöglichen Ausgeglichenheit erreichbar werden lassen  und die Klangschale geben dieser Kurseinheit einen ganzheitlichen Stellenwert.

Persönliches Wachstum und Heilungsprozesse werden in Gang gesetzt durch innere Achtsamkeit und Bewusstmachung.

"Ruhe bringt leichgewicht und Leichtigkeit.
              Leichgewicht und Leichtigkeit bringen
                          inneren Frieden undGelassenheit."
                                                                                       Tschuang-tse

Die Teilnahme an diesen Kursen kann von den Krankenkassen nach §20 SGBV bezuschusst werden.

Die Höhe des Zuschusses ist von der jeweiligen Krankenkasse abhängig und beträgt bis zu 80% der Kursgebühren.

nach oben
Aktuelles von Monika Kohlen
Kloster Steinfeld Wochendseminare 2021/22Ich lade Dich ein,
umgeben vom Grün der Nordeifel im Ambiente des Kloster Steinfeld
zu verweilen.
Im Hier und Jetzt!
"Wenn nicht Jetzt dann wann"
Zeit für Dich

sieh Workshop
mehr
Kloster Steinfeld Trauma-KompetenzTRAUMA-KOMPETENZ
„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.” (Christian Morgenstern)
mehr
Lassen Sie sich mitreisen, begeistern und inspirieren... ....Wenn du dein Leben so erfüllt und glücklich leben möchtest, wie es geht, dann sei dort, wo es stattfindet: Im Hier und Jetzt!Wir machen weiter online Lassen Sie sich mitreisen, begeistern und inspirieren...
....Wenn du dein Leben so erfüllt und glücklich leben möchtest, wie es geht, dann sei dort,
wo es stattfindet: Im Hier und Jetzt!

Wir wünschen allen eine Gute Zeit,
Wir nehmen dich mit in unserem virtuellen Raum.
Live, per Zoom oder so wie es für Dich passend ist..
Die therapeutischen Stunden bleiben erhalten
Alle Präventions-Angebote werden ab dem 25.10.21 wieder Präsenz angeboten. bis dahin online
mehr